Fahrkarten in großer Stückzahl (Bulk-Fahrkarten)

Organisieren Sie einen Kongress, eine Dienstreise, eine Schulung oder eine andere Veranstaltung für Ihre Mitarbeiter oder Kunden? Oder möchten Sie Ihren Kunden, Partnern oder Mitarbeitern eine Reise mit der Bahn schenken?

BulkBei der SNCB/NMBS können Sie zu einem festen Stückpreis Fahrkarten in großer Stückzahl bestellen. Hierzu müssen Sie einen so genannten Bulk-Vertrag abschließen. Nach Abschluss dieses Vertrags werden Ihnen die Bulk-Fahrkarten zugestellt, und Sie sorgen dann selbst für die Verteilung der Fahrkarten an die Endbenutzer.

Merkmale der Bulk-Fahrkarten

  • Die Bulk-Fahrkarten werden personalisiert und zum Beispiel mit dem Namen Ihres Unternehmens bzw. Ihrer Organisation oder dem Titel Ihrer Veranstaltung versehen.
  • Die Fahrkarten werden entweder für im Voraus festgelegte Strecken (bei denen die Strecken auf der Fahrkarte bereits angegeben sind) oder für noch nicht festgelegte Strecken (die vom Reisenden einzutragen sind) zwischen zwei belgischen Bahnhöfen (Grenzpunkte ausgenommen) ausgestellt.
  • Die Fahrkarten sind entweder an einem bestimmten (auf der Fahrkarte bereits angegebenen) Tag gültig, oder es handelt sich um Fahrkarten mit einem offenen Reisedatum, wobei der Reisende Wochentag und Reisedatum selbst eintragen muss. In letzterem Fall ist auf der Fahrkarte angegeben, bis wann sie spätestens benutzt werden muss.
  • Bestellungen sind möglich ab 300 Fahrkarten 
  • Auf den Fahrkarten ist kein Preis angegeben. Dieser wird vertraglich festgelegt.
  • Unter bestimmten Voraussetzungen können nicht ausgefüllte oder nicht benutzte Fahrkarten erstattet werden.
  • Bulk-Fahrkarten dürfen unter keinen Umständen an Dritte weiterverkauft werden.

Und der Preis?

Der Preis wird unter anderem auf Grundlage von Statistiken über die Strecken, die in der Vergangenheit zurückgelegt wurden, berechnet: Anzahl, Entfernung, Reisetage, Wagenklasse.

Bulk-Fahrkarten müssen vor Lieferung bezahlt werden.

Vorteile

  • Sammeleinkauf mit Rechnung.
  • Garantierter Preis während der Gültigkeitsdauer der Fahrkarten.
  • Die Zugfahrkarte kann zusammen mit einer Einladung versendet oder dem Reisenden persönlich ausgehändigt werden (z.B. für einen Kongress, eine Sitzung, eine Veranstaltung, eine Schulung, eine Dienstreise usw.).
  • Bei Ankunft im Abfahrtsbahnhof muss sich der Reisende nicht mehr zu einem Schalter begeben. Er muss lediglich dafür sorgen, dass seine Fahrkarte gültig ist, indem er – je nachdem – den Abfahrts- und/oder Zielbahnhof und gegebenenfalls den Wochentag und das Reisedatum ausfüllt.
  • Geringerer Verwaltungsaufwand: Eine individuelle Erstattung der Reisekosten ist nicht erforderlich.

Interesse?

Wenn Sie weitere Informationen oder eine persönliche Beratung mit einem SNCB/NMBS-Account Manager wünschen, können Sie entweder unser Online-Formular ausfüllen oder sich unter 02/528.25.28 telefonisch mit uns in Verbindung setzen (werktags von 9 Uhr bis 17 Uhr).

Cookies

Durch Nutzung der NMBS/SNCB Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen zu den von uns benutzten und verwalteten Cookies, bitten wir Sie unsere Cookies Richtlinie zur Kenntnis zu nehmen.